Termine:

 

 

Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran
Termine 2012

11.2. Würzburg Oberthürschule
Konzert des MGG Schöpfung v. Haydn

Produktion Zauberflöte mit der kleinen Oper Bad Homburg

29.1. Recklinghausen, Ruhrfestspielhaus
5.3. Veitshöchheim
15.3. Bietigheim
26.3. Bad Soden
22.4.Groß Bieberau
22.5. Steinbach
17.10. Schweinfurt ,Stadttheater

Produktion " die kleine Entführung "
mit der Kleinen Oper Bad Homburg

6./ 7.10. Frankfurt , Konservatorium
28.10. Neustadt Weinstraße , Saalbau
15.11. Saarlouis , Stadttheater
28.11. Landau , Jugendstilfesthalle
2.12. / 3.12. Iserlohn

Performance zur Ausstellung "Gott weiblich"
Kirche St. Stephan, Würzburg
6.5. 11.00
3.6. 11.00
8.7. 11.00
mit Lisa Kuttner, Tanz
Bettina Schmitz, Texte
Petra Blume, Video

19.5. Uffenheim , 19.00 Evangelische Stadtkirche
Schöpfung von J. Haydn

20.5. Bad Windsheim, 19.00 St. Kilian
Schöpfung s.o.

16.9. Miltenberg
Jubelmesse C.M. v.Weber

Konzertreihe "Musik in Fränkischen Spitalkirchen"
Jürgen Schmitt Tu Candidum lilium nach Hildegard v. Bingen
21.9. 20.00 Ochsenfurt
22.9. 19.00 Bad Windsheim
23.9. 17.00 Röttingen
20.00 Aub

 

14.10. Würzburg Großer Saal der MSH
H - moll Messe von J.S.Bach

25.11. Schwabach, Markgrafensaal
Exsultate, Jubilate W.A.Mozart und
Mozartrequiem

Termine 2011
Kleine Oper Bad Homburg Produktion Zauberflöte

12.2. Hanau
13.2 Echternach Luxenburg
14.2. Pirmasens
31.3. Neustadt
1.4.Burgthann
17.5. Schweinfurt Stadttheater
22.5. Tettnang
23.5. Klein- Heubach
3.7. Bad Kissingen "Kissinger Sommer"
9.10. Düdingen Schweiz
29.10/ 30.10. Frankfurt Konservatorium
27.11.Goslar

Produktion mit der Bayerischen Kammeroper

"Ei, wie schmeckt der Coffe süße"
Bachs weltliche Kantaten szenisch
9.6. Rothenburg
10.6. Rothenburg
15.7. Mozartsommer in der Orangerie der Residenz Würzburg
16.7 s.o.
17.7. s.o.

Produktion mit Ars Musica Aub
Uraufführung
Stationenoper"Der Weg des Pilgers"
mit :
Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran
Martin Hummel, Bariton
Lisa Kuttner, Tanz
Markus Grimm, Sprecher

Musik: Jürgen Schmitt und andere
Termin: 12.6.2011 ab 11.00
an verschiedenen Stationen in Aub

19.11. Schwabach
Brahms Requiem mit dem Schwabacher Kammerchor
4.12. Künzelsau
C.PH.E.Bach Magnificat

19.12.2011 Lohr
Zauberhafte Weihnacht

 

2010

21.02.2010 Dvorák: Stabat Mater, Würzburg, Hofer Sinfoniker

07.03.2010 Rossini: Petite messe solennelle, Schwabach

Rundfunksendung:
Freitag, 12. März 2010
0.15-2.00 Uhr, Bayern 2
Concerto bavarese
„Fränkische Komponisten setzen sich mit
Schumann auseinander“
Jürgen Schmitt: „Mignon – Neue Romanzen
und Gesänge nach Robert Schumann und Johann
Wolfgang von Goethe“
mit Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran

28.04.2010 Romantik Pur, Romantische Duette, Englische Kirche, Bad Homburg

Kleine Oper: Max und Moritz 2
März-Tournee:
20.03. Kehl
21.03 Offenburg
22.03 Singen
23.03 Visp, CH
24.03. Visp, CH
27.03. Düdingen, CH

Festival Endspiel 2010:
18.06.2010 St.Burkard, Würzburg, Nacht der Improvisation

16.10.2010 Symphoniae armoniae caelestium revelationum
Uraufführung, St.Burkard, Würzburg
Jürgen Schmitt
Hymnen und Mysterienvisionen
Zyklus für Sopran, Orgel und Elektronik nach Hildegard von Bingen
http://www.endspiel2010.de/veranstaltungen/musikspiel/?v=292407

29.12.2010 Elias, Marktheidenfeld

2009

Kleine Oper: Max und Moritz 2

10.10.09 Unterhaching
11.10.09 Fürstenfeldbruck
28.10.09 Lüdenscheid
17.11.09 Bad Homburg
20.11.09 Operngala der Kleinen Oper
22.11.09 Grossumstett
28.11.09 Wertheim Kloster Bronnbach
01.12.09 Kelkheim
13.12.09 Oldenburg

13.9.09 Hildegard von Bingen Projekt, Konzert inGleiwitz, Polen

26.10.09 Studio für Neue Musik Würzburg:
Uraufführungen von Klavierliedern von Gernot Tschirwitz

8.11.09 Heiligenwald, Mendelssohn Lauda Sion, Händel Messias

29.12.09 Marktheidenfeld Händel Messias

2010

21.02.2010 Würzburg Dvorak Stabat Mater

07.03.2010 Schwabach Rossini Messe Solennelle

28.04.2010 Bad Homburg Duette und Lieder Romantik Pur

2008

11. August 2008, 17 Uhr, Mainfränkisches Museum, Würzburg
Gesänge der Gregorianik
Ausstellungseröffnung "Eine Welt in Bewegung"

14. August, Freilichtbühne Aub
15. Augsut, Hafensommer Würzburg
17. August, Festspiele Röttingen
Chodnik 05, mit dem Tanztheater Gleiwitz (Gliwicki Teatr Muzycny)

27. September, 19 Uhr, Schloss Homburg, Burkarduskirche
Tu Candidum Lilium,
Hymnus, Komposition und Performance nach Hildegard von Bingen,
neu komponiert von Jürgen Schmitt, Duo Naiad

12. Oktober.2008, 19.30 Uhr, Veitshöchheim
Haus der Begegnung
Opernarien und Chöre

8. November, Hochschule für Musik, Würzburg, 13 Uhr
Tag der Offenen Tür, Duo Naiad

Mit der Kleinen Oper Bad Homburg:

Max & Moritz, Neue Streiche

14. September, 16.00, Hochheim
30. September, 14.00, Ehingen
11. November, Bottrop
12. November, 16.00, Hilden
13. November, 10:00, Borken
20. November, 16:00, Saarlouis

 

 

Jürgen Schmitt, Komponist, Pianist, Synthesist

Kompositionen von Jürgen Schmitt:

aktuell: Rundfunksendung mit 4 Werken von Jürgen Schmitt:

Aus dem Studio Franken:
Concerto bavarese
Fränkische Komponisten
Nacht auf Mittwoch, 08.01.2014
00:12 bis 02:00 Uhr
Bayern 2

Jürgen Schmitt: "Orpheus.Eurydike.Hermes" (Susanne Pfitschler, Sopran; Monika Mascus, Alt; Ensemble Kontraste: Hermann Beyer); Klavierstück Nr. 3 (Jürgen Schmitt, Klavier); "Mondlieder" (Ricardo Rodrigues, Oboe); "Beta-Sonata" (Jürgen Schmitt, Realisation);

2013:
16.10. Werk für Solosynthesizer und Akkordeonorchester
wird aus technischen Gründen auf einen unbestimmen Zeitpunkt verschoben
Accordeonovakonzert des Nürnberger Akkordeonorchester Willi Münch eV,
Nürnberg, Tafelhalle, Ltg: Stefan Hippe

Merlin-Suite für Solisten, Sinfonieorchester, Chor, Ballett, Live-Elektronik
Sinfoniekonzert im Mainfrankentheater Würzburg

2012
Rundfunksendungen: Concerto Bavarese

Mittwoch, 25.07.2012
Jürgen Schmitt: "Orpheus.Eurydike.Hermes" (Susanne Pfitschler, Sopran; Monika Mascus, Alt; Ensemble Kontraste: Hermann Beyer)

Mittwoch, 07.03.2012
Jürgen Schmitt: "Orpheus.Eurydike.Hermes" (Susanne Pfitschler, Sopran; Monika Mascus, Alt; Ensemble Kontraste: Hermann Beyer)

Mittwoch, 30.05.2012
Jürgen Schmitt: Romanze (Jürgen Schmitt, Klavier)

22.April:

Uraufführung von
Samira
mit Monika Staszak (als Frau), Christine Schöner (als Fee) und Jürgen Schmitt als Spieler (Synthesizer: 2 Manuale und volles Orgelpedal), Aub

Konzertreihe "Musik in Fränkischen Spitalkirchen"
Jürgen Schmitt: Tu Candidum lilium nach Hildegard v. Bingen
21.9. 20.00 Ochsenfurt
22.9. 19.00 Bad Windsheim
23.9. 17.00 Röttingen
20.00 Aub

30.09. Rothenburg Theater Wildbad
Liederabend in Zusammenarbeit mit
der Bayrischen Kammeroper
Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran
Jürgen Schmitt, Klavier
Blagoy Apostolov, Moderation

************************************************************

2011: Rundfunksendungen: Concerto Bavarese


Freitag, 15.07.2011
Jürgen Schmitt: "Exequien für Mignon" (Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran; Jürgen Schmitt, Klavier)

Freitag, 26.08.2011
Jürgen Schmitt: "Orpheus.Eurydike.Hermes" (Susanne Pfitschler, Sopran; Monika Mascus, Alt; Ensemble Kontraste: Hermann Beyer

Mittwoch, 12.10.2011
Jürgen Schmitt: "... zu längerm Traum ..." (Susanne Pfitschler, Sopran; Jürgen Schmitt, Tonband-Realisierung)

Mittwoch, 16.11.2011
Jürgen Schmitt: "Mignon" - Neue Romanzen und Gesänge nach Robert Schumann (Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran; Jürgen Schmitt, Klavier)

Freitag, 30.12.2011
Jürgen Schmitt: "Epitaph" (Susan Wenckus, Klavier; Markus Stange, Markus Hauke, Michael Kiedaisch, Schlagzeug)

Uraufführungen:

2011: Der Weg des Pilgers, Stadtoper in Aub

2011: Tanz der Sirenen, Dokumentation hier


2010

Würzburg, Montag, 6. Dezember 2010, 20:00 Uhr
Gebäude an der Residenz, Kammermusiksaal
Hommage à Robert Schumann
u.a.:
Jürgen Schmitt: „Mignon – Neue Romanzen
und Gesänge nach Robert Schumann und Johann
Wolfgang von Goethe
“. Teils kommentiert Schmitt Schumanns
Lieder mit eigenen, neu komponierten Klavierromanzen,
teils bearbeitet er Schumanns Musik, variiert sie
und versieht sie mit eigenen Gedanken.
http://www.studio-fuer-neue-musik.de/2010-2011/Schumann/schumann.html

Rundfunksendungen:

Freitag, 12. März 2010
0.15-2.00 Uhr, Bayern 2
Concerto bavarese
„Fränkische Komponisten setzen sich mit
Schumann auseinander“
„Eine neue poetische Zeit vorzubereiten, beschleunigen
zu helfen“ – um nichts weniger ging es Robert Schumann
mit seiner Musik. 2010 ist Schumann-Jahr, denn vor 200
Jahren wurde er in Zwickau geboren – und bewegt noch
immer Zuhörer und Komponisten. Auch viele fränkische
Komponisten beschäftigen sich mit Schumanns Musik,
einige dieser Werke stellt „Concerto bavarese“ zum
Schumann-Jahr vor.
Schumanns Liedschaffen steht im Zentrum eines Projektes des Würzburger
Komponisten Jürgen Schmitt: „Mignon – Neue Romanzen
und Gesänge nach Robert Schumann und Johann
Wolfgang von Goethe
“. Teils kommentiert Schmitt Schumanns
Lieder mit eigenen, neu komponierten Klavierromanzen,
teils bearbeitet er Schumanns Musik, variiert sie
und versieht sie mit eigenen Gedanken.

Konzerte:

Festival Endspiel 2010:
18.06.2010 St.Burkard, Würzburg, Nacht der Improvisation

16.10.2010 Symphoniae armoniae caelestium revelationum
Uraufführung, St.Burkard, Würzburg
Jürgen Schmitt
Hymnen und Mysterienvisionen
Zyklus für Sopran, Orgel und Elektronik nach Hildegard von Bingen
http://www.endspiel2010.de/veranstaltungen/musikspiel/?v=292407

Als Pianist:

07.03.2010 Rossini: Petite messe solennelle, Schwabach

28.04.2010 Romantik Pur, Romantische Duette, Englische Kirche, Bad Homburg

Kompositionen von Jürgen Schmitt:

2009:

Hollandtournee:

4.Februar 2009
Woonoord Kraaybeek
Kraaybeek 41
3971 LH Driebergen-Rijsenburg
20.00 Uhr

6.Februar 2009
Euritmie Academie Hogeschool Helicon
Riouwstraat 1
2585 GP 's-Gravenhage
20:15 Uhr

7. Februar 2009
Vrije School De Berkel v.o.
Weerdslag 14/A
7206 BR Zutphen
20.00 Uhr

16. Februar 2009 • 21:00 Uhr •Würzburg Bibra Theater
Multimediales Simultankonzert
Jürgen Schmitt, "Merlin-Szenen" Uraufführung
Tanzensemble des Gliwicki Teatr Muzyczny

simultan in Würzburg und Gliwice (Polen)


Ausführende in Würzburg:
Tanzensemble des Gliwicki Teatr Muzyczny

Ausführende in Gliwice:
Orchester des Gliwicki Teatr Muzyczny
Susanne Pfitschler-Schmitt, Sopran
Uwe Schenker-Primus, Bariton
Dirigent: Slawomir Chrzanowski

13.9.09 Hildegard von Bingen Projekt, Konzert inGleiwitz, Polen

13. September, Schloss Homburg, 15 Uhr
Ausstellungseröffnung "mainseits"
Über dem Schloss der Wind...
für Tasteninstrumente und Live-Elektronik

27. September, 19 Uhr, Schloss Homburg, Burkarduskirche
Tu Candidum Lilium,
Hymnus, Komposition und Performance nach Hildegard von Bingen,
neu komponiert von Jürgen Schmitt, Duo Naiad

2008

der sechste tag
ZEITGENÖSSISCHE MUSIK und EURYTHMIE
mit Vera Koppehel
Donnerstag 9. Oktober 08 - 19.30
Liechtensteinstr. 43
1090 Wien

Samstag 11. Oktober 08 - 11:00
OFF - Theater
Kirchengasse 41
1070 Wien
www.off-theater.at

8. November, Hochschule für Musik, Würzburg, 13 Uhr
Tag der Offenen Tür, Duo Naiad. Info hier

der sechste tag
ZEITGENÖSSISCHE MUSIK und EURYTHMIE
mit Vera Koppehel
Donnerstag 13. November 08 - 20:00
Sonntag 16. November 08 - 11:00
Goetheanum/ Grundsteinsaal, Schweiz

in Kooperation mit:
'between planets'
Tagung der Naturwissenschaftlichen Sektion am Goetheanum